Realsatire

 

 

 

 

 

 

 

Männer mit Kopfbedeckung betrachtet  der Bundestag als Bedrohung. Symbole dürfen im Bundestag nicht getragen werden.

 

 

 

 

Lobbyisten der deutschen Wirtschaft sind in deutschen Ministerien angestellt. (Sogar Hans Herbert von Arnim ist davon überrascht.)

 

 

 

Wolkenförmige Legende: Die Bundeswehr verurteilt einen tödlichen Angriff ihrer Feinde scharf. Die Bundesanwaltschaft ermittelt.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Fürst Bismarck ist faul, was Demokratie anbelangt. Meckert jemand deswegen, zitiert er ihn zu sich.

 

 

 

Brandtner (SPD): Den Menschen Würde zurückgeben, indem man sie zur Arbeit zwingt.

 

Der Bundeswehr wird jetzt „Ethik und Moral“ beigebracht. Die Manager könnten so was auch vertragen.

 

Mit Steinen und Planen wollen die Deutschen verhindern, dass der Zugspitz-Gletscher schmilzt.

 

SPD: Die Meinungsbildung der SPD ist erst abgeschlossen, wenn das Bundesverfassungsgericht sein Urteil gefällt hat.

 

 

 

 

 

 

 

BAYER: „Die Sicherheit der Patienten hat für BAYER stets höchste Priorität.“

 

Günther Beckstein (Ministerpräsident  Bayerns): SIEMENS darf nicht mit der organisierten Kriminalität verglichen werden.

 

Ein Arbeitgeber (PIN AG) fordert seine Beschäftigten auf, gegen mehr Lohn auf die Straße zu gehen.

 

 

 

Die GROSSE KOALITION will die vielen englischen Wörter im Deutschen eindämmen.

 

 

 

Weiter geht’s bei Abundance.

 

 

Vor                                                                                                   kt fast track

Zurück                                                                                            KT RELAUNCH

Start                                                                                               kt mail